T-Rex 500 FB mit Microbeast 3.0.12

Flugtagebuch T-Rex 500

2. Oktober 2015:
Heute war wohl mein erster Testflug mit dem T-Rex 500 und dem Microbeast 3.0.12 - und wie es aussieht, auch nicht mein letzter .....

Alles ist gut gegangen, nur das Heck muss nachgestellt werden (Servo, Empfindlichkeit etc), da es nicht wirklich "einrastet". Sonst sehr gute stabile Flugeigenschaften. Sanfte Motordrehzahl mit nur 70% - aber gerade richtig zum Einfliegen.

Zusatzbemerkung zum Microbeast: ist ja meine erste Erfahrung damit, bin bis jetzt immer noch "gepaddelt". Im Garten hatte ich versucht, leicht zu schweben, aber der Heli scheint immer zu kippen, nach links oder rechts. Dann hab ich es aufgegeben und die Einstellungen nochmals überprüft etc, bis ich dann in der Bedienungsanleitung vom Beastx gelesen habe: "... einfach 'beherzt' abheben..."
Tja, das habe ich dann heute an meinem ersten Flugtag auch gemacht - einfach Pitch rein "und rauf die Kiste" .... und gut ist es gegangen. 

Also, wenn Du vor dem selben Problem stehst und alle Einstellungen nach "gutem Wissen und Gewissen" richtig eingestellt sind, dann eben "beherzt" Pitch rein und los gehts.
Noch eine Anmerkung zu den Einstellungen: ich hatte mit den 6° am Rotor immer Probleme, dachte ich hätte das nicht richtig eingestellt. Habe mit einer Aluplatte eine Auflage gebastelt und diese dann am Rotor festgeschraubt, dann mein Iphone mit Wasserwaagen-App draufgelegt und um die 5,7° hingebracht. Aber das war nicht die Ursache für das scheinbare Umkippen wollens. Es war das fehlende beherzte abheben .... 

 

IMG_1355

Servos

DES-Servos (Digital-Eco-Servo) Eine neue Produktpalette aus dem Segment der digitalen Servos.Servos mit doppelt kugelgelagerten Präzisionsgetrieben aus Metall und Aluminium garantieren genaueste Stellvorgänge.

Hochwertige Atmel-Microcontroller kommen zur Verarbeitung der Steuersignale und Positionierung der Servos zum Einsatz.

Specification

Dimensions (LxWxH) 32 x 16 x 33 mm
Gear unit Getriebe cg
Holding torque 4.8V, approx. 103 Ncm
Artikelbild 1 7935_Servo_DES_657_BB
Artikelbild 2 technzeichng-servo_kraft
Bearings Lager bb2x
Artikelbild 3 kabelkurz1
No-load current drain, approx. 7 mA
Torque at 6.0V, approx. 64 Ncm
Artikelnummer 7935
Transit speed at 4.8V, approx. 0,13 Sek/40°
Transit speed at 6.0 V, approx. 0,11 Sek/40°
Angular travel incl. trim, approx. 2 x 45 °
Charging rate at 4.8V approx. 785 mA
Operating voltage 4,8 ... 6,0 V
Replacement gearbox 7940.2
Holding torque 6.0V, approx. 121 Ncm
Max. Ansteuerfrequenz 3,0 / 333 ms / Hz
Neutralimpuls 1,5 ms
Torque at 4.8V, approx. 52 Ncm
All-up weight, approx. 22 g
Charging rate at 6.0V approx. 990 mA
WarengruppenNr 5612

Heckservo

This is the Futaba S9257 High Speed Digital Servo for Helicopter Gyro Operation.

FEATURES:
For use with the Futaba GY401 (FUTM0807, FUTM0808) and the GY502 gyros
Equipped with two ball bearings
One year limited warranty

INCLUDES:
(1) Futaba S9257 High Speed Digital Servo
(1) 0.83" (21mm) diameter round horn
(1) 1.5" (39mm) diameter four-point horn
(1) 1.2" (32mm) diameter six-point horn
(1) mounting hardware set
(1) digital servo precaution sheet and warranty card

REQUIRES:
Connecting to gyro

SPECS:
Length: 1.40" (35.5mm)
Width: 0.59" (15mm)
Height: 1.13" (28.6mm)
Weight: 0.9oz (26g)
Torque: 27.76 oz-in (2.0 kg-cm) at 4.8V
Operating Speed: 0.08sec/60° at 4.8V
Cord Length: 7.9" (200mm)

Einstellungen für MicroBeast:
S9257
Montage an der Taumelscheibe: LED: blau; 200 Hz LED: blau; Pulsweite 1520 blau blinkend;
Montage am Heck: LED: blau; Pulsweite 1520; 333 Hz LED: blau blinkend;

Wichtiger Hinweis:
http://wiki.beastx.com/index.php/The_BEASTX_servo_list/de (komplette Servoliste diverser Hersteller mit Einstellungsparameter)

Microbeast

Technische Daten:

• Betriebsspannung: 3,5 V - 8,5 V DC
(Betrieb an 2-Zellen LiPo möglich)
• Zul. Umgebungstemperatur: -15°C bis +40°C
• Prozessor: 32Bit ARM
• Analogverarbeitung: 17Bit
• Sensorik:
3 MEMS Winkel-Beschleunigungssensoren
• Wählbare Servo-Neutralimpulsweite:
• Heck: 760μs / 960μs / 1520μs
• Wählbare Servo-Impulsrate:
Heck: 50 Hz / 165 Hz / 270 Hz / 330 Hz / 560 Hz
Taumelscheibe: 50 Hz / 65 Hz / 120 Hz / 200 Hz
• Taumelscheiben Typ einstellbar:
Mechanisch / 90° / 120° / 140° / 140° (1:1)
• Serieller Pulseingang:
PPM / S-BUS / SRXL / Spektrum-Satellit

Abmessungen: 34 x 25 x 13,5 mm
Gewicht ohne Kabel: ca. 20 g

IMG_1356

IMG_1357

BL Regler  YGE 80

  • Der angegebene Strom ist der maximale Dauerstrom bei guter Kühlung.
  • 2 bis 6s LiPo, Rückregelung bei Unterspannung.
  • 6 bis 18 Zellen NiMh, Rückregelung bei Unterspannung.
  • Unterspannungserkennung abschaltbar.
  • Getaktetes BEC: 5,5V, 3A Dauer, 5A Peak.
  • Drehzahlregelung (Governor-Mode).
  • Softanlauf.
  • Aktiver Freilauf, dadurch unbegrenzt teillastfest.*
  • Automatisches Timing, oder in 6 Stufen einstellbar.
  • Stufenlos einstellbare F3A Bremse.
  • Normale EMK-Bremse in 3 Stufen einstellbar.
  • Taktfrequenz: 8 bis 16 kHz
  • Drehzahlgrenze: 240.000 rpm (2-Poler)
  • Übertemperatur- / Überlastwarnung
  • Integrierter Antiblitz
  • Maße: 70 x 25 x 11 mm
  • Gewicht: 28g, mit Kabel 55g
  • Programmierung mit der ProgCard II
  • Neupreis 139,-- Euro

 

YGE 80

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.